BOOKING ONLINE
Tel. +39 0578 63297 - E-mail: info@admiralpalace.it
Verfügbarkeit Prüfen

Karriere

Ti piacerebbe lavorare nell’ospitalità toscana? Scopri le posizioni aperte oppure invia una candidatura spontanea


Il Grand Hotel Admiral Palace valuta costantemente candidature di ogni livello professionale.
Se sei interessato/a all'inserimento nel nostro organico, inviaci il tuo Curriculum allegando una fotografia.

Scelta opzionale d'invio:

ONLINE: Clicca per compilare l'application form

E-MAIL: Inviaci un file in formato .doc (Microsoft Word) o .pdf (Adobe Reader), all'indirizzo info@admiralpalace.it allegando una fotografia in formato .jpg non superiore ai 150 Kb.

POSTA ORDINARIA: Indirizza una busta contenete il tuo Curriculum Vitae e la tua foto a Grand Hotel Admiral Palace – Att. Direzione del Personale, Viale Umbria 2 – 53042 Chianciano Terme (Siena)

FAX: Invia il tuo Curriculum Vitae allo 0578 55421
*Name
*Vorname
*Email
Strasse
Stadt
Postleitzahl
Telefon
*Bildung
*Berufserfahrung
*Interessen
*Foto
*Curriculum
Message
Akzeptiere die Datenschutzbestimmungen - sehen Zustimmung




Spezialangebote & Last Minute
Wenn die Gelegenheit ... schlau macht!
Wellness-Pakete
Um nicht nur das innere Gleichgewicht wiederzufinden
Ausgehend von
129,00 €
pro Person
Ausgehend von
99,00 €
pro Person
Ausgehend von
49,00 €
pro Paket
“Ideales Hotel, wenn man die südliche Toskana erkunden will”
" Hatten dieses Hotel über Hofer Reisen gebucht, 4 mal HP von So-Do, daher beinahe unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Besuchten mit dem eingenen PKW viele sehenswerte Orte wie Pienza, Montepulciano, Chiusi, Pitigliano, Saturnia, Siena, Assisi, Volterra, die alle in bequemen Tagesausflügen erreichbar waren. Nutzten das Wellnessangebot dieses Hotels daher gar nicht. Aber als Unterkunft für unseren Zweck war es ideal, alles sehr sauber und gepflegt, die Zimmer hervorragend mit einer impossanten Fernsicht bis zum Lago Trasimeno und zu den Abruzzen. Das Essen war sehr gut (Frühstücksbuffet) und das Abendessen mit 3 Gängen dazu noch Vorspeise (Salat oder Gemüse) und Nachspeise (Kuchen, Desserts und Obst) fast schon zu üppig. Wir ersparten uns daher auf unseren Fahrten das Mittagessen. Das wir sogenannte "Billigtouristen" waren ließ man uns in keiner Sekunde unseres Aufenthaltes spüren. Die Befüllung der Minibar mit Softdrinks war ebenso inklusive wie die komplette Ausstattung des Badezimmers mit Whirlpool, Handtüchern, allen möglichen Seifen, Badezusätzen und Duschhauben. Ebenso war die Benützung der Tiefgarage inklusive. Einfach Spitze !!! "
Bernd3
04/07/2016